Do 22.07.2021 13:30 – 16:00 Uhr

Workshop: Verantwortung (lieben) lernen UND Lernprozesse selbstverantworten (lassen)

Verantwortung für die eigenen Lernprozesse zu übernehmen ist ein bedeutender Bestandteil von digitaler Bildung in einer demokratischen Gesellschaft. Wie verändern sich dabei die Rollen von Lehrenden und Lernenden? Mit Akteur:innen entlang der gesamten Bildungskette entwickeln wir in diesem Workshop Ansätze, wie Lernen eigenverantwortlich gestaltet werden kann und dabei verschiedene (analoge und digitale) Lernorte miteinander vernetzt werden.

Zur Anmeldung