Was macht gute digitale Bildung entlang der gesamten Bildungskette und bereichsübergreifend aus? Welche Ziele sind für die nächsten Jahre in der digitalen Bildung wichtig? Wer sind Schlüsselakteure im Bereich der digitalen Bildung in Deutschland? Wie kann eine Beteiligung der relevanten Akteure an diesem Veränderungsprozess aussehen?


Aufbauend auf dem bereichsübergreifenden Austausch im ersten Projektjahr wurden im ersten Halbjahr 2022 gemeinsam mit dem Partnernetzwerk, Leitlinien zur Weiterentwicklung der digitalen Bildung in Deutschland erarbeitet. Die Ergebnisse wurden in Form eines Berichts zusammengefasst und werden dem Partnernetzwerk sowie der bildungspolitisch interessierten Fachöffentlichkeit zur Verfügung gestellt. Der Bericht greift die vorgeschlagenen Leitfragen auf und macht den möglichen Beitrag sowie Handlungsempfehlungen des Netzwerk Bildung Digital in diesem Prozess deutlich. Im Rahmen eines Spotlights stellen wir diese Leitlinien vor und diskutieren sie mit der Fachöffentlichkeit.


Die Teilnahme ist für alle Interessierten möglich und die Veranstaltung wird per Livestream übertragen.

Aktuelles

  • Veranstaltungsbericht
  • Interview
Drei Fragen an Karin Reichel

Projektteam des Netzwerk Bildung Digital
01.06.2022

  • Veranstaltungsvideo

 

Aktivitäten im Netzwerk

Im Rahmen unterschiedlicher Aktivitäten steht die bereichsübergreifende Zusammenarbeit im Zentrum des Netzwerk Bildung Digital 2022. Neben der Möglichkeit zum Austausch und zur Vernetzung von Akteuren aus allen Bildungsbereichen, kann gemeinsam an Konzepten und Projektideen für die Weiterentwicklung der digitalen Bildung in Deutschland gearbeitet werden.

Experimentierräume

Experimentier­räume

In den Experimentierräume können Sie gemeinsam mit unterschiedlichen Akteuren ins Handeln kommen, an konkreten Konzepten arbeiten und bereichsübergreifende Projektideen zur Weiterentwicklung der digitalen Bildung anstoßen. Im Rahmen eines Call for Participation können Sie dafür im ersten Schritt Ihre eigenen Herausforderungen und Themen einreichen. Ziel der Experimentierräume ist es, Synergien über die Grenzen der verschiedenen Bildungsbereiche hinaus zu identifizieren, zu nutzen und gemeinsam die digitale Bildung in Deutschland weiterzudenken. Denn: Gemeinsam geht’s besser!

Mehr

Monatsthema Bildungsgerechtigkeit und Demokratie in der Digitalität

DigitalDienstag

Beim DigitalDienstag haben Sie jeden letzten Dienstag im Monat die Möglichkeit das Partnernetzwerk kennenzulernen, sich auszutauschen, eigene Themen einzubringen und neue Kontakte zu knüpfen. Partner aus dem Netzwerk können hier zudem ihre Projekte und Good Practices vorzustellen, Fragen anstoßen und brennende Themen mit anderen Interessierten diskutieren. Der DigitalDienstag wird von und mit dem Partnernetzwerk gestaltet. Bringen Sie Ihre Fragen zur digitalen Bildung in Deutschland mit und diskutieren Sie über Lösungsmöglichkeiten mit Akteur:innen aus unterschiedlichen Bildungsbereichen.

Mehr

Monatsthema Qualifizierungsangebote in der Digitalität

Leitlinienprozess

Aufbauend auf dem bereichsübergreifenden Austausch im ersten Projektjahr werden im ersten Halbjahr 2022 gemeinsam mit dem Partnernetzwerk, Leitlinien zur Weiterentwicklung der digitalen Bildung in Deutschland erarbeitet. Diese Leitlinien werden in einen mehrstufigen Prozess entwickelt.

Mehr

Monatsthema Didaktik und Lernkultur in der Digitalität

Erkenntnisse 2021

Das Netzwerk Bildung Digital hat 2021 den Austausch von Akteuren entlang der Bildungskette unterstützt und ein breites Partnernetzwerk aufgebaut. Im Rahmen von Dialogveranstaltungen und Workshops wurden innovative Good Practices, Projekte und Initiativen sichtbar gemacht. Entlang von fünf Monatsthemen konnten gemeinsam Synergien, Potenziale sowie etwaige Leerstellen identifiziert werden.

Beim DigitalDienstag haben Sie jeden letzten Dienstag im Monat die Möglichkeit, das Partnernetzwerk kennenzulernen, sich auszutauschen, eigene Themen einzubringen und neue Kontakte zu knüpfen. Partner aus dem Netzwerk können hier ihre Projekte und Good Practices vorstellen, Fragen anstoßen und brennende Themen mit anderen Interessierten diskutieren.

Im Juni möchten wir die Gelegenheit nutzen und Ihnen die Ergebnisse des Leitlinienprozesses vorstellen. Die Leitlinien zur Weiterentwicklung der digitalen Bildung in Deutschland wurden in einem mehrstufigen Prozess gemeinsam mit dem Partnernetzwerk erarbeitet.

Der DigitalDienstag wird von und mit Ihnen, dem Partnernetzwerk, gestaltet. Bringen Sie Ihre Fragen zur digitalen Bildung in Deutschland mit und diskutieren Sie über Lösungsmöglichkeiten mit Akteur:innen aus unterschiedlichen Bildungsbereichen.
Falls Sie eine konkrete Fragestellung oder ein Thema für einen DigitalDienstag einbringen möchten, schreiben Sie uns gern vorab eine E-Mail an netzwerk@forumbd.de.

Aktuelles

  • Veranstaltungsbericht
  • Interview
Drei Fragen an Karin Reichel

Projektteam des Netzwerk Bildung Digital
01.06.2022

  • Veranstaltungsvideo

 

Aktivitäten im Netzwerk

Im Rahmen unterschiedlicher Aktivitäten steht die bereichsübergreifende Zusammenarbeit im Zentrum des Netzwerk Bildung Digital 2022. Neben der Möglichkeit zum Austausch und zur Vernetzung von Akteuren aus allen Bildungsbereichen, kann gemeinsam an Konzepten und Projektideen für die Weiterentwicklung der digitalen Bildung in Deutschland gearbeitet werden.

Experimentierräume

Experimentier­räume

In den Experimentierräume können Sie gemeinsam mit unterschiedlichen Akteuren ins Handeln kommen, an konkreten Konzepten arbeiten und bereichsübergreifende Projektideen zur Weiterentwicklung der digitalen Bildung anstoßen. Im Rahmen eines Call for Participation können Sie dafür im ersten Schritt Ihre eigenen Herausforderungen und Themen einreichen. Ziel der Experimentierräume ist es, Synergien über die Grenzen der verschiedenen Bildungsbereiche hinaus zu identifizieren, zu nutzen und gemeinsam die digitale Bildung in Deutschland weiterzudenken. Denn: Gemeinsam geht’s besser!

Mehr

Monatsthema Bildungsgerechtigkeit und Demokratie in der Digitalität

DigitalDienstag

Beim DigitalDienstag haben Sie jeden letzten Dienstag im Monat die Möglichkeit das Partnernetzwerk kennenzulernen, sich auszutauschen, eigene Themen einzubringen und neue Kontakte zu knüpfen. Partner aus dem Netzwerk können hier zudem ihre Projekte und Good Practices vorzustellen, Fragen anstoßen und brennende Themen mit anderen Interessierten diskutieren. Der DigitalDienstag wird von und mit dem Partnernetzwerk gestaltet. Bringen Sie Ihre Fragen zur digitalen Bildung in Deutschland mit und diskutieren Sie über Lösungsmöglichkeiten mit Akteur:innen aus unterschiedlichen Bildungsbereichen.

Mehr

Monatsthema Qualifizierungsangebote in der Digitalität

Leitlinienprozess

Aufbauend auf dem bereichsübergreifenden Austausch im ersten Projektjahr werden im ersten Halbjahr 2022 gemeinsam mit dem Partnernetzwerk, Leitlinien zur Weiterentwicklung der digitalen Bildung in Deutschland erarbeitet. Diese Leitlinien werden in einen mehrstufigen Prozess entwickelt.

Mehr

Monatsthema Didaktik und Lernkultur in der Digitalität

Erkenntnisse 2021

Das Netzwerk Bildung Digital hat 2021 den Austausch von Akteuren entlang der Bildungskette unterstützt und ein breites Partnernetzwerk aufgebaut. Im Rahmen von Dialogveranstaltungen und Workshops wurden innovative Good Practices, Projekte und Initiativen sichtbar gemacht. Entlang von fünf Monatsthemen konnten gemeinsam Synergien, Potenziale sowie etwaige Leerstellen identifiziert werden.

Beim DigitalDienstag haben Sie jeden letzten Dienstag im Monat die Möglichkeit, das Partnernetzwerk kennenzulernen, sich auszutauschen, eigene Themen einzubringen und neue Kontakte zu knüpfen. Partner aus dem Netzwerk können hier ihre Projekte und Good Practices vorstellen, Fragen anstoßen und brennende Themen mit anderen Interessierten diskutieren. Im Anschluss an den moderierten Teil des DigitalDienstags gibt es ab 17 Uhr die Möglichkeit für weitere Vernetzung und Gespräche.

Aktuelles

  • Veranstaltungsbericht
  • Interview
Drei Fragen an Karin Reichel

Projektteam des Netzwerk Bildung Digital
01.06.2022

  • Veranstaltungsvideo

 

Aktivitäten im Netzwerk

Im Rahmen unterschiedlicher Aktivitäten steht die bereichsübergreifende Zusammenarbeit im Zentrum des Netzwerk Bildung Digital 2022. Neben der Möglichkeit zum Austausch und zur Vernetzung von Akteuren aus allen Bildungsbereichen, kann gemeinsam an Konzepten und Projektideen für die Weiterentwicklung der digitalen Bildung in Deutschland gearbeitet werden.

Experimentierräume

Experimentier­räume

In den Experimentierräume können Sie gemeinsam mit unterschiedlichen Akteuren ins Handeln kommen, an konkreten Konzepten arbeiten und bereichsübergreifende Projektideen zur Weiterentwicklung der digitalen Bildung anstoßen. Im Rahmen eines Call for Participation können Sie dafür im ersten Schritt Ihre eigenen Herausforderungen und Themen einreichen. Ziel der Experimentierräume ist es, Synergien über die Grenzen der verschiedenen Bildungsbereiche hinaus zu identifizieren, zu nutzen und gemeinsam die digitale Bildung in Deutschland weiterzudenken. Denn: Gemeinsam geht’s besser!

Mehr

Monatsthema Bildungsgerechtigkeit und Demokratie in der Digitalität

DigitalDienstag

Beim DigitalDienstag haben Sie jeden letzten Dienstag im Monat die Möglichkeit das Partnernetzwerk kennenzulernen, sich auszutauschen, eigene Themen einzubringen und neue Kontakte zu knüpfen. Partner aus dem Netzwerk können hier zudem ihre Projekte und Good Practices vorzustellen, Fragen anstoßen und brennende Themen mit anderen Interessierten diskutieren. Der DigitalDienstag wird von und mit dem Partnernetzwerk gestaltet. Bringen Sie Ihre Fragen zur digitalen Bildung in Deutschland mit und diskutieren Sie über Lösungsmöglichkeiten mit Akteur:innen aus unterschiedlichen Bildungsbereichen.

Mehr

Monatsthema Qualifizierungsangebote in der Digitalität

Leitlinienprozess

Aufbauend auf dem bereichsübergreifenden Austausch im ersten Projektjahr werden im ersten Halbjahr 2022 gemeinsam mit dem Partnernetzwerk, Leitlinien zur Weiterentwicklung der digitalen Bildung in Deutschland erarbeitet. Diese Leitlinien werden in einen mehrstufigen Prozess entwickelt.

Mehr

Monatsthema Didaktik und Lernkultur in der Digitalität

Erkenntnisse 2021

Das Netzwerk Bildung Digital hat 2021 den Austausch von Akteuren entlang der Bildungskette unterstützt und ein breites Partnernetzwerk aufgebaut. Im Rahmen von Dialogveranstaltungen und Workshops wurden innovative Good Practices, Projekte und Initiativen sichtbar gemacht. Entlang von fünf Monatsthemen konnten gemeinsam Synergien, Potenziale sowie etwaige Leerstellen identifiziert werden.

Die Dialogforen bilden den Ausgangspunkt der Experimentierräume 2022 und bieten die Gelegenheit den jeweiligen Schwerpunkt des Experimentierraums kennenzulernen. Im Rahmen einer öffentlichen Veranstaltung können alle Interessierten teilnehmen. Neben einem fachlichen Panel, gibt es Impulsvorträge von Praktiker:innen, Expert:innen und Vordenker:innen. Die Teilnehmenden haben die Möglichkeit Fragen an die Gäste zu stellen.

Aktuelles

  • Veranstaltungsbericht
  • Interview
Drei Fragen an Karin Reichel

Projektteam des Netzwerk Bildung Digital
01.06.2022

  • Veranstaltungsvideo

 

Aktivitäten im Netzwerk

Im Rahmen unterschiedlicher Aktivitäten steht die bereichsübergreifende Zusammenarbeit im Zentrum des Netzwerk Bildung Digital 2022. Neben der Möglichkeit zum Austausch und zur Vernetzung von Akteuren aus allen Bildungsbereichen, kann gemeinsam an Konzepten und Projektideen für die Weiterentwicklung der digitalen Bildung in Deutschland gearbeitet werden.

Experimentierräume

Experimentier­räume

In den Experimentierräume können Sie gemeinsam mit unterschiedlichen Akteuren ins Handeln kommen, an konkreten Konzepten arbeiten und bereichsübergreifende Projektideen zur Weiterentwicklung der digitalen Bildung anstoßen. Im Rahmen eines Call for Participation können Sie dafür im ersten Schritt Ihre eigenen Herausforderungen und Themen einreichen. Ziel der Experimentierräume ist es, Synergien über die Grenzen der verschiedenen Bildungsbereiche hinaus zu identifizieren, zu nutzen und gemeinsam die digitale Bildung in Deutschland weiterzudenken. Denn: Gemeinsam geht’s besser!

Mehr

Monatsthema Bildungsgerechtigkeit und Demokratie in der Digitalität

DigitalDienstag

Beim DigitalDienstag haben Sie jeden letzten Dienstag im Monat die Möglichkeit das Partnernetzwerk kennenzulernen, sich auszutauschen, eigene Themen einzubringen und neue Kontakte zu knüpfen. Partner aus dem Netzwerk können hier zudem ihre Projekte und Good Practices vorzustellen, Fragen anstoßen und brennende Themen mit anderen Interessierten diskutieren. Der DigitalDienstag wird von und mit dem Partnernetzwerk gestaltet. Bringen Sie Ihre Fragen zur digitalen Bildung in Deutschland mit und diskutieren Sie über Lösungsmöglichkeiten mit Akteur:innen aus unterschiedlichen Bildungsbereichen.

Mehr

Monatsthema Qualifizierungsangebote in der Digitalität

Leitlinienprozess

Aufbauend auf dem bereichsübergreifenden Austausch im ersten Projektjahr werden im ersten Halbjahr 2022 gemeinsam mit dem Partnernetzwerk, Leitlinien zur Weiterentwicklung der digitalen Bildung in Deutschland erarbeitet. Diese Leitlinien werden in einen mehrstufigen Prozess entwickelt.

Mehr

Monatsthema Didaktik und Lernkultur in der Digitalität

Erkenntnisse 2021

Das Netzwerk Bildung Digital hat 2021 den Austausch von Akteuren entlang der Bildungskette unterstützt und ein breites Partnernetzwerk aufgebaut. Im Rahmen von Dialogveranstaltungen und Workshops wurden innovative Good Practices, Projekte und Initiativen sichtbar gemacht. Entlang von fünf Monatsthemen konnten gemeinsam Synergien, Potenziale sowie etwaige Leerstellen identifiziert werden.

Die Dialogforen bilden den Ausgangspunkt der Experimentierräume 2022 und bieten die Gelegenheit den jeweiligen Schwerpunkt des Experimentierraums kennenzulernen. Im Rahmen einer öffentlichen Veranstaltung können alle Interessierten teilnehmen. Neben einem fachlichen Panel, gibt es Impulsvorträge von Praktiker:innen, Expert:innen und Vordenker:innen. Die Teilnehmenden haben die Möglichkeit Fragen an die Gäste zu stellen.

Aktuelles

  • Veranstaltungsbericht
  • Interview
Drei Fragen an Karin Reichel

Projektteam des Netzwerk Bildung Digital
01.06.2022

  • Veranstaltungsvideo

 

Aktivitäten im Netzwerk

Im Rahmen unterschiedlicher Aktivitäten steht die bereichsübergreifende Zusammenarbeit im Zentrum des Netzwerk Bildung Digital 2022. Neben der Möglichkeit zum Austausch und zur Vernetzung von Akteuren aus allen Bildungsbereichen, kann gemeinsam an Konzepten und Projektideen für die Weiterentwicklung der digitalen Bildung in Deutschland gearbeitet werden.

Experimentierräume

Experimentier­räume

In den Experimentierräume können Sie gemeinsam mit unterschiedlichen Akteuren ins Handeln kommen, an konkreten Konzepten arbeiten und bereichsübergreifende Projektideen zur Weiterentwicklung der digitalen Bildung anstoßen. Im Rahmen eines Call for Participation können Sie dafür im ersten Schritt Ihre eigenen Herausforderungen und Themen einreichen. Ziel der Experimentierräume ist es, Synergien über die Grenzen der verschiedenen Bildungsbereiche hinaus zu identifizieren, zu nutzen und gemeinsam die digitale Bildung in Deutschland weiterzudenken. Denn: Gemeinsam geht’s besser!

Mehr

Monatsthema Bildungsgerechtigkeit und Demokratie in der Digitalität

DigitalDienstag

Beim DigitalDienstag haben Sie jeden letzten Dienstag im Monat die Möglichkeit das Partnernetzwerk kennenzulernen, sich auszutauschen, eigene Themen einzubringen und neue Kontakte zu knüpfen. Partner aus dem Netzwerk können hier zudem ihre Projekte und Good Practices vorzustellen, Fragen anstoßen und brennende Themen mit anderen Interessierten diskutieren. Der DigitalDienstag wird von und mit dem Partnernetzwerk gestaltet. Bringen Sie Ihre Fragen zur digitalen Bildung in Deutschland mit und diskutieren Sie über Lösungsmöglichkeiten mit Akteur:innen aus unterschiedlichen Bildungsbereichen.

Mehr

Monatsthema Qualifizierungsangebote in der Digitalität

Leitlinienprozess

Aufbauend auf dem bereichsübergreifenden Austausch im ersten Projektjahr werden im ersten Halbjahr 2022 gemeinsam mit dem Partnernetzwerk, Leitlinien zur Weiterentwicklung der digitalen Bildung in Deutschland erarbeitet. Diese Leitlinien werden in einen mehrstufigen Prozess entwickelt.

Mehr

Monatsthema Didaktik und Lernkultur in der Digitalität

Erkenntnisse 2021

Das Netzwerk Bildung Digital hat 2021 den Austausch von Akteuren entlang der Bildungskette unterstützt und ein breites Partnernetzwerk aufgebaut. Im Rahmen von Dialogveranstaltungen und Workshops wurden innovative Good Practices, Projekte und Initiativen sichtbar gemacht. Entlang von fünf Monatsthemen konnten gemeinsam Synergien, Potenziale sowie etwaige Leerstellen identifiziert werden.

Wie können wir über den gesamten Verlauf des Bildungsweges das Zielbild eines souveränen Umgangs mit digitalen Medien sicherstellen? Welche Kompetenzen von Lehrenden und Lernenden sind insbesondere an den Bildungsübergängen von Bedeutung? Welche bereichsübergreifende Zusammenarbeit braucht es zur Veränderung des digitalen Mindsets? Im Rahmen des ersten Dialogforums dreht sich alles um die individuelle Ebene und digitale Kompetenzen entlang der Bildungskette. 

Die Dialogforen bilden den Ausgangspunkt der Experimentierräume 2022 und bieten die Gelegenheit den jeweiligen Schwerpunkt des Experimentierraums kennenzulernen. Im Rahmen einer öffentlichen Veranstaltung können alle Interessierten teilnehmen. Neben einem fachlichen Panel, gibt es Impulsvorträge von Praktiker:innen, Expert:innen und Vordenker:innen. Die Teilnehmenden haben die Möglichkeit Fragen an die Gäste zu stellen.

Gemeinsam mit unserer Moderatorin Hatice Akyün begrüßen wir Birgit Eickelmann, Professorin für Schulpädagogik an der Universität Paderborn, Heike Marita Hölzner, Professorin für Entrepreneurship und Mittelstandsmanagement an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin, Michael Littger, Geschäftsführer von Deutschland sicher im Netz e.V. (DsiN), Hannes Schröter, Abteilungsleiter „Lehren, Lernen, Beraten“ beim Deutschen Institut für Erwachsenenbildung – Leibniz-Zentrum für Lebenslanges Lernen e.V. sowie  Ilka Wolter, Leiterin der Abteilung „Kompetenzen, Persönlichkeit, Lernumwelten“ am Leibniz-Institut für Bildungsverläufe e.V. und diskutieren in einem bereichsübergreifenden Panel über notwendige Kompetenzen von Lehrenden und Lernenden und fragen wie Haltung und Mindset Einfluss auf Transformationsprozesse im Bildungssystem haben können. 

Zusätzlich sprechen wir mit Lisa-Marie Brade, Landesvorsitzende der komba Jugend Mecklenburg-Vorpommern und Maximilian Henningsen, Fachkoordinator für Inneres der Bundesschülerkonferenz. Einen kurzen Impulsvortrag unter dem Titel „Die Digitalisierung als große Verflechterin” gibt Diplom-Pädagoge und Bildungsunternehmer Jöran Muuß-Merholz und Melissa Opitz, Projektleitung des Bereichs „Bildung“ bei Save the Children, stellt als Praxisbeispiel das MakerLabs vor. 

Die Teilnahme an den Dialogforen ist für alle Interessierten möglich und die Veranstaltung wird per Livestream übertragen.

Für den ersten Experimentierraum können außerdem im Rahmen eines Open Calls eigene Themen, Bedarfe und Herausforderungen zum Thema „Digitale Kompetenzen entlang der Bildungskette sichern“ eingereicht werden. Die Frist zur Einreichung sowie die Bewerbung zur Teilnahme läuft bis zum 12. April 2022, 12:00 Uhr.

Aktuelles

  • Veranstaltungsbericht
  • Interview
Drei Fragen an Karin Reichel

Projektteam des Netzwerk Bildung Digital
01.06.2022

  • Veranstaltungsvideo

 

Aktivitäten im Netzwerk

Im Rahmen unterschiedlicher Aktivitäten steht die bereichsübergreifende Zusammenarbeit im Zentrum des Netzwerk Bildung Digital 2022. Neben der Möglichkeit zum Austausch und zur Vernetzung von Akteuren aus allen Bildungsbereichen, kann gemeinsam an Konzepten und Projektideen für die Weiterentwicklung der digitalen Bildung in Deutschland gearbeitet werden.

Experimentierräume

Experimentier­räume

In den Experimentierräume können Sie gemeinsam mit unterschiedlichen Akteuren ins Handeln kommen, an konkreten Konzepten arbeiten und bereichsübergreifende Projektideen zur Weiterentwicklung der digitalen Bildung anstoßen. Im Rahmen eines Call for Participation können Sie dafür im ersten Schritt Ihre eigenen Herausforderungen und Themen einreichen. Ziel der Experimentierräume ist es, Synergien über die Grenzen der verschiedenen Bildungsbereiche hinaus zu identifizieren, zu nutzen und gemeinsam die digitale Bildung in Deutschland weiterzudenken. Denn: Gemeinsam geht’s besser!

Mehr

Monatsthema Bildungsgerechtigkeit und Demokratie in der Digitalität

DigitalDienstag

Beim DigitalDienstag haben Sie jeden letzten Dienstag im Monat die Möglichkeit das Partnernetzwerk kennenzulernen, sich auszutauschen, eigene Themen einzubringen und neue Kontakte zu knüpfen. Partner aus dem Netzwerk können hier zudem ihre Projekte und Good Practices vorzustellen, Fragen anstoßen und brennende Themen mit anderen Interessierten diskutieren. Der DigitalDienstag wird von und mit dem Partnernetzwerk gestaltet. Bringen Sie Ihre Fragen zur digitalen Bildung in Deutschland mit und diskutieren Sie über Lösungsmöglichkeiten mit Akteur:innen aus unterschiedlichen Bildungsbereichen.

Mehr

Monatsthema Qualifizierungsangebote in der Digitalität

Leitlinienprozess

Aufbauend auf dem bereichsübergreifenden Austausch im ersten Projektjahr werden im ersten Halbjahr 2022 gemeinsam mit dem Partnernetzwerk, Leitlinien zur Weiterentwicklung der digitalen Bildung in Deutschland erarbeitet. Diese Leitlinien werden in einen mehrstufigen Prozess entwickelt.

Mehr

Monatsthema Didaktik und Lernkultur in der Digitalität

Erkenntnisse 2021

Das Netzwerk Bildung Digital hat 2021 den Austausch von Akteuren entlang der Bildungskette unterstützt und ein breites Partnernetzwerk aufgebaut. Im Rahmen von Dialogveranstaltungen und Workshops wurden innovative Good Practices, Projekte und Initiativen sichtbar gemacht. Entlang von fünf Monatsthemen konnten gemeinsam Synergien, Potenziale sowie etwaige Leerstellen identifiziert werden.

Beim DigitalDienstag haben Sie jeden letzten Dienstag im Monat die Möglichkeit, das Partnernetzwerk kennenzulernen, sich auszutauschen, eigene Themen einzubringen und neue Kontakte zu knüpfen. Partner aus dem Netzwerk können hier ihre Projekte und Good Practices vorstellen, Fragen anstoßen und brennende Themen mit anderen Interessierten diskutieren. Im Anschluss an den moderierten Teil des DigitalDienstags gibt es ab 17 Uhr die Möglichkeit für weitere Vernetzung und Gespräche.

Beim DigitalDienstag im April ist Bitkom e.V. als Partner des Netzwerks dabei.

Aktuelles

  • Veranstaltungsbericht
  • Interview
Drei Fragen an Karin Reichel

Projektteam des Netzwerk Bildung Digital
01.06.2022

  • Veranstaltungsvideo

 

Aktivitäten im Netzwerk

Im Rahmen unterschiedlicher Aktivitäten steht die bereichsübergreifende Zusammenarbeit im Zentrum des Netzwerk Bildung Digital 2022. Neben der Möglichkeit zum Austausch und zur Vernetzung von Akteuren aus allen Bildungsbereichen, kann gemeinsam an Konzepten und Projektideen für die Weiterentwicklung der digitalen Bildung in Deutschland gearbeitet werden.

Experimentierräume

Experimentier­räume

In den Experimentierräume können Sie gemeinsam mit unterschiedlichen Akteuren ins Handeln kommen, an konkreten Konzepten arbeiten und bereichsübergreifende Projektideen zur Weiterentwicklung der digitalen Bildung anstoßen. Im Rahmen eines Call for Participation können Sie dafür im ersten Schritt Ihre eigenen Herausforderungen und Themen einreichen. Ziel der Experimentierräume ist es, Synergien über die Grenzen der verschiedenen Bildungsbereiche hinaus zu identifizieren, zu nutzen und gemeinsam die digitale Bildung in Deutschland weiterzudenken. Denn: Gemeinsam geht’s besser!

Mehr

Monatsthema Bildungsgerechtigkeit und Demokratie in der Digitalität

DigitalDienstag

Beim DigitalDienstag haben Sie jeden letzten Dienstag im Monat die Möglichkeit das Partnernetzwerk kennenzulernen, sich auszutauschen, eigene Themen einzubringen und neue Kontakte zu knüpfen. Partner aus dem Netzwerk können hier zudem ihre Projekte und Good Practices vorzustellen, Fragen anstoßen und brennende Themen mit anderen Interessierten diskutieren. Der DigitalDienstag wird von und mit dem Partnernetzwerk gestaltet. Bringen Sie Ihre Fragen zur digitalen Bildung in Deutschland mit und diskutieren Sie über Lösungsmöglichkeiten mit Akteur:innen aus unterschiedlichen Bildungsbereichen.

Mehr

Monatsthema Qualifizierungsangebote in der Digitalität

Leitlinienprozess

Aufbauend auf dem bereichsübergreifenden Austausch im ersten Projektjahr werden im ersten Halbjahr 2022 gemeinsam mit dem Partnernetzwerk, Leitlinien zur Weiterentwicklung der digitalen Bildung in Deutschland erarbeitet. Diese Leitlinien werden in einen mehrstufigen Prozess entwickelt.

Mehr

Monatsthema Didaktik und Lernkultur in der Digitalität

Erkenntnisse 2021

Das Netzwerk Bildung Digital hat 2021 den Austausch von Akteuren entlang der Bildungskette unterstützt und ein breites Partnernetzwerk aufgebaut. Im Rahmen von Dialogveranstaltungen und Workshops wurden innovative Good Practices, Projekte und Initiativen sichtbar gemacht. Entlang von fünf Monatsthemen konnten gemeinsam Synergien, Potenziale sowie etwaige Leerstellen identifiziert werden.

Beim DigitalDienstag haben Sie jeden letzten Dienstag im Monat die Möglichkeit, das Partnernetzwerk kennenzulernen, sich auszutauschen, eigene Themen einzubringen und neue Kontakte zu knüpfen. Partner aus dem Netzwerk können hier ihre Projekte und Good Practices vorstellen, Fragen anstoßen und brennende Themen mit anderen Interessierten diskutieren. Im Anschluss an den moderierten Teil des DigitalDienstags gibt es ab 17 Uhr die Möglichkeit für weitere Vernetzung und Gespräche.

Der DigitalDienstag wird von und mit Ihnen, dem Partnernetzwerk, gestaltet. Bringen Sie Ihre Fragen zur digitalen Bildung in Deutschland mit und diskutieren Sie über Lösungsmöglichkeiten mit Akteur:innen aus unterschiedlichen Bildungsbereichen. Falls Sie eine konkrete Fragestellung oder ein Thema für den DigitalDienstag einbringen möchten, schreiben Sie uns gern vorab eine E-Mail an netzwerk@forumbd.de.

Aktuelles

  • Veranstaltungsbericht
  • Interview
Drei Fragen an Karin Reichel

Projektteam des Netzwerk Bildung Digital
01.06.2022

  • Veranstaltungsvideo

 

Aktivitäten im Netzwerk

Im Rahmen unterschiedlicher Aktivitäten steht die bereichsübergreifende Zusammenarbeit im Zentrum des Netzwerk Bildung Digital 2022. Neben der Möglichkeit zum Austausch und zur Vernetzung von Akteuren aus allen Bildungsbereichen, kann gemeinsam an Konzepten und Projektideen für die Weiterentwicklung der digitalen Bildung in Deutschland gearbeitet werden.

Experimentierräume

Experimentier­räume

In den Experimentierräume können Sie gemeinsam mit unterschiedlichen Akteuren ins Handeln kommen, an konkreten Konzepten arbeiten und bereichsübergreifende Projektideen zur Weiterentwicklung der digitalen Bildung anstoßen. Im Rahmen eines Call for Participation können Sie dafür im ersten Schritt Ihre eigenen Herausforderungen und Themen einreichen. Ziel der Experimentierräume ist es, Synergien über die Grenzen der verschiedenen Bildungsbereiche hinaus zu identifizieren, zu nutzen und gemeinsam die digitale Bildung in Deutschland weiterzudenken. Denn: Gemeinsam geht’s besser!

Mehr

Monatsthema Bildungsgerechtigkeit und Demokratie in der Digitalität

DigitalDienstag

Beim DigitalDienstag haben Sie jeden letzten Dienstag im Monat die Möglichkeit das Partnernetzwerk kennenzulernen, sich auszutauschen, eigene Themen einzubringen und neue Kontakte zu knüpfen. Partner aus dem Netzwerk können hier zudem ihre Projekte und Good Practices vorzustellen, Fragen anstoßen und brennende Themen mit anderen Interessierten diskutieren. Der DigitalDienstag wird von und mit dem Partnernetzwerk gestaltet. Bringen Sie Ihre Fragen zur digitalen Bildung in Deutschland mit und diskutieren Sie über Lösungsmöglichkeiten mit Akteur:innen aus unterschiedlichen Bildungsbereichen.

Mehr

Monatsthema Qualifizierungsangebote in der Digitalität

Leitlinienprozess

Aufbauend auf dem bereichsübergreifenden Austausch im ersten Projektjahr werden im ersten Halbjahr 2022 gemeinsam mit dem Partnernetzwerk, Leitlinien zur Weiterentwicklung der digitalen Bildung in Deutschland erarbeitet. Diese Leitlinien werden in einen mehrstufigen Prozess entwickelt.

Mehr

Monatsthema Didaktik und Lernkultur in der Digitalität

Erkenntnisse 2021

Das Netzwerk Bildung Digital hat 2021 den Austausch von Akteuren entlang der Bildungskette unterstützt und ein breites Partnernetzwerk aufgebaut. Im Rahmen von Dialogveranstaltungen und Workshops wurden innovative Good Practices, Projekte und Initiativen sichtbar gemacht. Entlang von fünf Monatsthemen konnten gemeinsam Synergien, Potenziale sowie etwaige Leerstellen identifiziert werden.

Beim DigitalDienstag haben Sie jeden letzten Dienstag im Monat die Möglichkeit, das Partnernetzwerk kennenzulernen, sich auszutauschen, eigene Themen einzubringen und neue Kontakte zu knüpfen. Partner aus dem Netzwerk können hier ihre Projekte und Good Practices vorstellen, Fragen anstoßen und brennende Themen mit anderen Interessierten diskutieren. Im Anschluss an den moderierten Teil des DigitalDienstags gibt es ab 17 Uhr die Möglichkeit für weitere Vernetzung und Gespräche.

Beim DigitalDienstag im Februar wird sich der Netzwerkpartner Scobees vorstellen. Scobees ist ein digitales Tool für eigenverantwortliches Lernen mit dynamischen Lernprozessen in und außerhalb der Schule, mit dem Lernende individuell im Lernen begleitet werden. Ziel von Scobees ist es Lernkultur zeitgemäß zu gestalten und nachhaltig zu verändern. Dabei bricht Scobees starre Lernprozesse auf und stellt mit dynamischen und selbstbestimmten Lernwegen den Lernenden in das Zentrum von Handlungen.

Der DigitalDienstag wird von und mit Ihnen, dem Partnernetzwerk, gestaltet. Bringen Sie Ihre Fragen zur digitalen Bildung in Deutschland mit und diskutieren Sie über Lösungsmöglichkeiten mit Akteur:innen aus unterschiedlichen Bildungsbereichen. Falls Sie eine konkrete Fragestellung oder ein Thema für den DigitalDienstag einbringen möchten, schreiben Sie uns gern vorab eine E-Mail an netzwerk@forumbd.de.

Aktuelles

  • Veranstaltungsbericht
  • Interview
Drei Fragen an Karin Reichel

Projektteam des Netzwerk Bildung Digital
01.06.2022

  • Veranstaltungsvideo

 

Aktivitäten im Netzwerk

Im Rahmen unterschiedlicher Aktivitäten steht die bereichsübergreifende Zusammenarbeit im Zentrum des Netzwerk Bildung Digital 2022. Neben der Möglichkeit zum Austausch und zur Vernetzung von Akteuren aus allen Bildungsbereichen, kann gemeinsam an Konzepten und Projektideen für die Weiterentwicklung der digitalen Bildung in Deutschland gearbeitet werden.

Experimentierräume

Experimentier­räume

In den Experimentierräume können Sie gemeinsam mit unterschiedlichen Akteuren ins Handeln kommen, an konkreten Konzepten arbeiten und bereichsübergreifende Projektideen zur Weiterentwicklung der digitalen Bildung anstoßen. Im Rahmen eines Call for Participation können Sie dafür im ersten Schritt Ihre eigenen Herausforderungen und Themen einreichen. Ziel der Experimentierräume ist es, Synergien über die Grenzen der verschiedenen Bildungsbereiche hinaus zu identifizieren, zu nutzen und gemeinsam die digitale Bildung in Deutschland weiterzudenken. Denn: Gemeinsam geht’s besser!

Mehr

Monatsthema Bildungsgerechtigkeit und Demokratie in der Digitalität

DigitalDienstag

Beim DigitalDienstag haben Sie jeden letzten Dienstag im Monat die Möglichkeit das Partnernetzwerk kennenzulernen, sich auszutauschen, eigene Themen einzubringen und neue Kontakte zu knüpfen. Partner aus dem Netzwerk können hier zudem ihre Projekte und Good Practices vorzustellen, Fragen anstoßen und brennende Themen mit anderen Interessierten diskutieren. Der DigitalDienstag wird von und mit dem Partnernetzwerk gestaltet. Bringen Sie Ihre Fragen zur digitalen Bildung in Deutschland mit und diskutieren Sie über Lösungsmöglichkeiten mit Akteur:innen aus unterschiedlichen Bildungsbereichen.

Mehr

Monatsthema Qualifizierungsangebote in der Digitalität

Leitlinienprozess

Aufbauend auf dem bereichsübergreifenden Austausch im ersten Projektjahr werden im ersten Halbjahr 2022 gemeinsam mit dem Partnernetzwerk, Leitlinien zur Weiterentwicklung der digitalen Bildung in Deutschland erarbeitet. Diese Leitlinien werden in einen mehrstufigen Prozess entwickelt.

Mehr

Monatsthema Didaktik und Lernkultur in der Digitalität

Erkenntnisse 2021

Das Netzwerk Bildung Digital hat 2021 den Austausch von Akteuren entlang der Bildungskette unterstützt und ein breites Partnernetzwerk aufgebaut. Im Rahmen von Dialogveranstaltungen und Workshops wurden innovative Good Practices, Projekte und Initiativen sichtbar gemacht. Entlang von fünf Monatsthemen konnten gemeinsam Synergien, Potenziale sowie etwaige Leerstellen identifiziert werden.

Beim DigitalDienstag bieten wir die Möglichkeit, das Netzwerk Bildung Digital kennenzulernen, sich auszutauschen, eigene Themen einzubringen und neue Kontakte zu knüpfen. Partner aus dem Netzwerk haben die Möglichkeit, ihre Projekte und Good Practices vorzustellen. Den DigitalDienstag im Januar 2022 möchten wir außerdem dafür nutzen, die Pläne und Vorhaben des Netzwerks für das kommende Jahr vorzustellen.

Aktuelles

  • Veranstaltungsbericht
  • Interview
Drei Fragen an Karin Reichel

Projektteam des Netzwerk Bildung Digital
01.06.2022

  • Veranstaltungsvideo

 

Aktivitäten im Netzwerk

Im Rahmen unterschiedlicher Aktivitäten steht die bereichsübergreifende Zusammenarbeit im Zentrum des Netzwerk Bildung Digital 2022. Neben der Möglichkeit zum Austausch und zur Vernetzung von Akteuren aus allen Bildungsbereichen, kann gemeinsam an Konzepten und Projektideen für die Weiterentwicklung der digitalen Bildung in Deutschland gearbeitet werden.

Experimentierräume

Experimentier­räume

In den Experimentierräume können Sie gemeinsam mit unterschiedlichen Akteuren ins Handeln kommen, an konkreten Konzepten arbeiten und bereichsübergreifende Projektideen zur Weiterentwicklung der digitalen Bildung anstoßen. Im Rahmen eines Call for Participation können Sie dafür im ersten Schritt Ihre eigenen Herausforderungen und Themen einreichen. Ziel der Experimentierräume ist es, Synergien über die Grenzen der verschiedenen Bildungsbereiche hinaus zu identifizieren, zu nutzen und gemeinsam die digitale Bildung in Deutschland weiterzudenken. Denn: Gemeinsam geht’s besser!

Mehr

Monatsthema Bildungsgerechtigkeit und Demokratie in der Digitalität

DigitalDienstag

Beim DigitalDienstag haben Sie jeden letzten Dienstag im Monat die Möglichkeit das Partnernetzwerk kennenzulernen, sich auszutauschen, eigene Themen einzubringen und neue Kontakte zu knüpfen. Partner aus dem Netzwerk können hier zudem ihre Projekte und Good Practices vorzustellen, Fragen anstoßen und brennende Themen mit anderen Interessierten diskutieren. Der DigitalDienstag wird von und mit dem Partnernetzwerk gestaltet. Bringen Sie Ihre Fragen zur digitalen Bildung in Deutschland mit und diskutieren Sie über Lösungsmöglichkeiten mit Akteur:innen aus unterschiedlichen Bildungsbereichen.

Mehr

Monatsthema Qualifizierungsangebote in der Digitalität

Leitlinienprozess

Aufbauend auf dem bereichsübergreifenden Austausch im ersten Projektjahr werden im ersten Halbjahr 2022 gemeinsam mit dem Partnernetzwerk, Leitlinien zur Weiterentwicklung der digitalen Bildung in Deutschland erarbeitet. Diese Leitlinien werden in einen mehrstufigen Prozess entwickelt.

Mehr

Monatsthema Didaktik und Lernkultur in der Digitalität

Erkenntnisse 2021

Das Netzwerk Bildung Digital hat 2021 den Austausch von Akteuren entlang der Bildungskette unterstützt und ein breites Partnernetzwerk aufgebaut. Im Rahmen von Dialogveranstaltungen und Workshops wurden innovative Good Practices, Projekte und Initiativen sichtbar gemacht. Entlang von fünf Monatsthemen konnten gemeinsam Synergien, Potenziale sowie etwaige Leerstellen identifiziert werden.